Außergewöhnliches Treffen

Gleich drei Tevjes bei Anatevka - Besuch zur 2. Hauptprobe

Besuch bei der 2. Hauptprobe zum Volksmusical „Anatevka“- das ist nicht weiter ungewöhnlich. In diesem Fall aber schon… Das Stück, das bereits am Samstag Premiere feiert, steht in der Geschichte unserer Bühne nach 1993/1994 und 2004 bereits zum dritten Mal auf dem Spielplan.

Zum Probenendspurt besuchte nun Rolf Benjack unsere Spielschar. Der Bad Bentheimer war seinerzeit der erste Ahmsener Tevje. 2004 wurde die Hauptrolle des Tevje verkörpert vom aus Haren stammenden Heinz Wolbers. Er wirkt in der aktuellen Inszenierung als Rabbi mit. Der aktuelle Hauptdarsteller, Manfred Klinke, der ebenfalls aus Bad Bentheim stammt, freute sich über den besonderen Besuch. Er kann nun hoch motiviert und unter dem Segen seiner beiden Vorgänger auf die Premiere blicken.

Wir freuen uns, dass es nun endlich losgeht!

Zurück