Pinocchio statt Käpt'n Blaubär

Planänderung für 2020

Während die Planungen für die kommende Sommersaison bereits auf Hochtouren laufen, gab es nun einen unvorhergesehenen Dämpfer. Wider Erwarten wurde die Freigabe der Rechte für das Familienmusical Käpt'n Blaubär letztendlich nicht erteilt. So mussten wir kurzfristig umdisponieren und ein neues Stück auswählen. Dieses steht nun fest: Wir spielen 2020 Pinocchio!
Die beiden Musical-Autoren Jan Radermacher und Timo Rigelsberger werden uns auch bei diesem Stück unterstützen und wir sind bereits jetzt sehr gespannt auf die kommende Saison! 
Unterdessen konnten die Plakatentwürfe für "Die Passion" festgelegt werden. Künstler Michael Gerdes hat dem Vorstand fünf Entwürfe vorgestellt, aus denen alle Beteiligten nun einen passenden auswählten. Anders als in bisherigen Jahren ist seine Arbeit damit aber nicht beendet. An ihm ist es nun, in Kürze einen weiteren Entwurf für das neu gewählte Stück aufs Papier zu bringen. 
Wir bleiben also gespannt!

Zurück