Die kleine Hexe hat es allen gezeigt

Klein aber oho

"Die kleine Hexe" feierte Premiere 

Viele kleine und große Besucher kamen am vergangenen Sonntag zu unserer Premiere von "Die kleine Hexe" und ließen sich mitreißen von der guten Laune der kleinen Hexe und ihrem treuen Wegbegleiter, dem Raben Abraxas.

Da gab es große und kleine Hexen, Kinder, Raben, Zauberwesen und einen Schneemann, tanzendes Gemüse, lodernde Feuer, einen Ochsen, einen Schützenverein, die Feuerwehr und einiges mehr. Verpackt in unterhaltsamen, kurzen Episoden erzählte die Spielschar unter Regie von Walter Edelmann aus Lingen wie die kleine Hexe versucht, eine "gute Hexe" zu werden, um in der Walpurgisnacht beim Tanz auf dem Blocksberg bei den großen Hexen dabei sein zu dürfen. 

Das Publikum belohnte die Inszenierung mit großem Applaus. 

Zum Premierenbericht aus der Meppener Tagespost geht es hier entlang.

Am kommenden Sonntag ist übrigens "Tag des Freilichttheaters". Alle Kinder, die uns an diesem Tag verkleidet als Hexe besuchen, erhalten freien Eintritt! 

Wir freuen uns auf viele kreative Kostüme und auf ganz viele "kleine Hexen"!

Zurück